Bild Mitglied werden

Bild Websozis

Fraktionsarbeit in Edenkoben

Veröffentlicht am 12.11.2020 in Anträge und Anfragen

Wir haben uns gestern 26.10.2020, natürlich unter Corona-Bedingungen, wahrscheinlich das vorerst letzte Mal für Euch persönlich getroffen und über folgende Themen gesprochen.

Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, den Schulweg sicherer zu machen! Wir bleiben dran. Unser Antrag wegen Einrichtung des sicheren Weges zur Schule ist im Ausschuss begrüßt worden! Wir haben schon den Bürgersteig an der Ecke Nonnenstraße freibekommen und werden das für unsere Kinder weiterverfolgen.

Spitalstraße möchten wir gerne aus einer Einbahnstraße in eine „normale“ verwandelt. Das wird jedoch ein dickes Brett. Wir glauben, dass dies eine Reduzierung des Verkehrs mit sich bringen wird. Werden wir aber auch dranbleiben.

Wir denken, dass es sinnvoll ist, am neu zu bauendem Kreisel an der Ecke Luitpold- Staatsstraße eine extra Lidl-Einfahrt einzuplanen. Die soll verhindern, dass es auf der Staatstraße zu Staus kommt.

Bei einer Begehung des Industriegebietes wurde deutlich, dass es hier in einigen Bereichen leider nicht sehr einladend aussieht. Hier sollte mehr durchgegriffen werden. Hier gibt es noch viel zu tun. Die Vermarktung der Grundstücke sollte besser funktionieren.

Wie ihr seht, das Leben geht weiter, auch wenn es im Moment unter erschwerten Bedingungen stattfinden muss.

Bleibt gesund!

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

News-Ticker

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

20.01.2021 18:55 Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig
Die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber weiterhin groß. „Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig und wichtig. Denn die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

Ein Service von info.websozis.de

Shariff

Wetter

Wir mit Ihr